Kärntnerland
Modell Lärchenzauber

Die Lärche eignet sich besonders gut als Klangholz im Harmonikabau.
Wir veredeln die Oberfläche mit einer Spezialbürstung.
Dadurch erhält jedes Instrument ihre eigene, ganz besondere Oberflächenstruktur.
Der rohweiße Leinenbalg und die pflegeleichten Beschläge in Altsilber bilden eine perfekte Einheit.

 

Serienmäßig perfekt ausgestattet:

  • Wechselbass für 1. Reihe + X-Bass
  • 2 Halbtöne in der 1. Reihe
  • markierte Tasten am Diskant und Bass
  • freischwebende Spezialmechanik
  • ergonomisch geformte, 3-fach verstellbare Trageriemen samt Rückenverbinder
  • verstellbarer Bassriemen
  • Lufttaste mit doppelter Luftklappe
  • Samtbalgschoner
  • ergonomische Griffbrettneigung
  • Pflegetuch
  • Plüschkoffer mit Abdecktuch oder wahlweise Spezial-Rucksack
  • 3 Jahre Garantie auf das Gehäuse, das Stimmenmaterial und die Verarbeitung Ihrer Harmonika (nur bei sachgemäßer Verwendung!)

 

Technische Daten
4-reihig, 3-chörig, 46 Melodietasten, 16 Basstasten, X-Bass, 2 Halbtöne in der 1. Reihe, Helikonbässe, Bass-Cassotto, doppelte Luftklappe, Lärche gebürstet, Größe: 20 x 38 cm, TIPO A MANO = 1A-Konzertstimmzungen

 

Euro 6.790,–

inkl. Mehrausstattung im Wert von Euro 340,– kostenlos!