Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Mit der Datenschutzerklärung wollen wir Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten informieren und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher unserer Website haben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können (z.B. Name, Vorname, Geburtsdatum, E-Mail Adresse,……). Weiters möchten wir sie über die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte umfassend informieren:

 

  1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?

Benno Mitterlehner

Adresse: Naarnerstrasse 50/9 4320 Perg

Telefon:  0664/6325526

E-Mail: office@benno-harmonikaschule.at

 

  1. Wie erfassen wir Ihre Daten?

Wenn Sie unsere Website so wie jetzt gerade besuchen, speichern  unsere IT-Systeme (Webserver) automatisch  Daten. Das sind vor allem technische Daten (z.B. IP-Adresse Ihres Gerätes, die Adressen der besuchten Unterseiten, Details zu Ihrem Internetbrowser, Betriebssystem, Datum sowie Uhrzeit des Seitenaufrufs). Wir nutzen diese Daten nicht und geben Sie in der Regel nicht weiter.

 

  1. Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Beschwerde gemäß den Voraussetzungen des Datenschutzrechts.

  • Auskunftsrecht: Sie können von uns eine Auskunft verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.

3.2 Recht auf Berichtigung: Verarbeiten wir Daten, die unvollständig oder unrichtig sind, so können Sie jederzeit deren Berichtigung bzw. Vervollständigung verlangen.

3.3 Recht auf Löschung: Sie können von uns die Löschung Ihrer Daten verlangen. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, z.B. im Fall von gesetzlich geregelten Aufbewahrungspflichten.

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht, zu verlangen, dass die Verarbeitung der Daten eingeschränkt wird, sofern die in Art 18 Abs. 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen.
  • Widerspruchsrecht: Verarbeiten wir Ihre Daten aus berechtigtem Interesse, so können Sie gegen diese Datenverarbeitung jederzeit Widerspruch einlegen.
  • Beschwerderecht: Sind Sie der Meinung, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, so ersuchen wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um allfällige Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich das Recht, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde (Webseite: https://www.dsb.gv.at; E-Mail: dsb@dsb.gv.at) zu beschweren.

 

  1. Bei wem kann ich diese Rechte geltend machen?

Sofern Sie eines der oben genannten Rechte gegenüber uns geltend machen wollen, so wenden Sie sich an unsere in Punkt 1. angegebene E-Mail Adresse. Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern. Dies dient zu Ihrem Schutz.

 

  1. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, eine TLS-Verschlüsselung. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass links oben im Browser ein kleines Schloss Symbol ersichtlich ist und die Internetadresse  von “http://” auf “https://” wechselt.

 

  1. Newsletter

Wenn Sie sich auf unserer  Website für den  angebotenen Newsletter eintragen, übermitteln Sie persönliche Daten wie zum Beispiel, Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönliche Angaben an uns. Diese Daten nutzen wir ausschließlich für unseren Newsletter und geben diese nicht an Dritte weiter Die Verarbeitung der in das Newsletter Anmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen – Sie finden den Link dafür in jedem Newsletter ganz unten. Wir löschen Ihre Daten anschließend umgehend aus unserem Newsletter-Verteiler.  Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

 

  1. Cookies und Analyse Tools
  • Cookies

Unsere Website verwendet HTTP-Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Rechner abgelegt werden.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

  • Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten.

Google Analytics verwendet dafür zielorientierte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google dies Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, in diesem Fall kann es aber sein dass Sie nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen können. Mittels Installation des Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) können Sie der Nutzung und Verarbeitung durch Google Analytics widersprechen.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Wir haben mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den „Zusatz zur Datenverarbeitung“ in Google Analytics akzeptiert haben. Mehr über den Zusatz zur Datenverarbeitung für Google Analytics finden Sie unter: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

 

  • Google Analytics IP- Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet. Mehr Informationen dazu finden Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de.

  1. Social Media – SocialSharing

 

  1. Facebook

Wir verwenden auf unserer Website Funktionen von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd. (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland). Welche Funktionen (Soziale Plug-Ins) Facebook bereitstellt, können Sie auf https://developers.facebook.com/docs/plugins nachlesen.

Durch den Besuch unsere Website können Informationen an Facebook übermittelt werden. Wenn Sie ein Facebook-Konto haben und eingeloggt sind, ermöglichen Sie Facebook, diese Daten Ihrem persönlichen Konto zuzuordnen. Die Datenschutzrichtlinien, welche Daten Facebook sammelt und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.facebook.com/policy.php nachlesen.

 

  1. Facebook-Pixel

Wir verwenden auf unserer Website das Facebook Pixel von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd. (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland). Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Dies kann zur Verbesserung von Facebook-Werbeanzeigen genutzt werden und diese Daten werden von Facebook erfasst und  gespeichert. Die erfassten Daten sind für uns nicht einsehbar sondern nur im Rahmen von Werbeanzeigenschaltungen nutzbar. Durch den Einsatz des Facebook-Pixel-Codes werden auch Cookies gesetzt. Durch die Nutzung des Facebook-Pixels wird der Besuch dieser Webseite Facebook mitgeteilt, damit Besucher auf Facebook passende Anzeigen zu sehen bekommen. Wenn Sie ein Facebook-Konto haben und eingeloggt sind, ermöglichen Sie Facebook, diese Daten Ihrem persönlichen Konto zuzuordnen.

Wie der Facebook-Pixel für Werbekampagnen genutzt wird, erfahren Sie auf https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel.  Sie können Ihre Einstellungen für Werbeanzeigen in Facebook unter folgendem Link verändern (sofern Sie ein Facebook-Konto haben) https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen. Auf http://www.onlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ können Sie Ihre Präferenzen hinsichtlich nutzungsbasierter Online-Werbung verwalten. Sie können dort viele Anbieter auf einmal oder einzelne Anbieter deaktivieren oder aktivieren. Mehr Informationen zur Datenschutzrichtlinie von Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/policy.php.

 

  1. YouTube

Wir verwenden auf unserer Website Plugins der von Google betriebenen Seite des Videodienstes YouTube (Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA).

Durch das Aufrufen einer von uns mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seite, werden Daten an YouTube übertragen, gespeichert und ausgewertet.

Wenn Sie ein YouTube-Konto haben und eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Konto zuzuordnen.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

 

  1. Instagram

Wir verwenden auf unserer Website Funktionen des Social Media Netzwerks Instagram (Firma Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA).

Mit den Funktionen zum Einbetten von Instagram-Inhalten (Embed-Funktion) können wir Bilder und Videos anzeigen.

Durch das Aufrufen einer von uns mit einer solchen Funktion ausgestatteten Seite, werden Daten an Instagram übertragen, gespeichert und ausgewertet.

Wenn Sie ein Instagram-Konto haben und eingeloggt sind, ermöglichen Sie Instagram, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Konto zuzuordnen.

Die Datenschutzrichtlinien, welche Daten Instagram sammelt und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://help.instagram.com/155833707900388 nachlesen.

 

  1. Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.